...

Statischer Lastplattendruckversuch

dient zur Bestimmung der Druckfestigkeit und Tragfähigkeit von Böden und Materialien

Statischer Lastplattendruckversuch

Der statische Lastplattendruckversuch dient zur Bestimmung der Druckfestigkeit und Tragfähigkeit von Böden und eingebauten verdichteten Materialien. Die Versuchsdurchführung erfolgt nach DIN 18134 mittels Plattendruckgerät. Für den Versuchsablauf ist ein Gegengewicht (z.B. LKW, Bagger über 5t Radlast) erforderlich. Das Verhältnis von Druck und Setzung des untersuchten Materials bei steigender Belastung wird in einem Diagramm als Drucksetzungslinie erfasst. Anhand des Diagramms kann anschließend das Verformungsmodul EV1, EV2 [MN/m^2] und der Verhältniswert ermittelt werden.

Wir haben Ihr Interesse an unseren Leistungen geweckt?

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.